Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen der FBS Andernach

Eltern-Coaching – die größten Erziehungsirrtümer….und wie man sie in den Griff bekommt-

Seminar für Eltern und Fachleute

Schulverweigerung oder Trotzalter, Computersucht und Pubertät, Konflikte mit der/m Stiefmutter/-vater sind einige Beispiele für das fundamentale und existenzielle Entwicklungs- und Konfliktpotential innerhalb der Familien.

Eltern versuchen dem oft durch „Erziehung“ zu begegnen und unterliegen leider zu oft den größten Erziehungsirrtümern:

Irrtum 1: Eltern müssen konsequent sein.

Irrtum 2: Belohnen ist besser als bestrafen.

Irrtum 3: Höflichkeit ist wichtig.

Irrtum 4: Eltern müssen gute Vorbilder sein.

Irrtum 5: Kinder brauchen Grenzen.

Irrtum 6: Vater und Mutter dürfen sich den Kindern

gegenüber nicht widersprechen. Von entscheidender Bedeutung für das Wohlergehen und die Entwicklung des Einzelnen sind die zwischenmenschlichen Beziehungen.

In diesem Seminar wird an vielen Praxisbeispielen beschrieben wie Beziehungen gelingen können und wir die „Erziehungsirrtümer“ in den Griff bekommen.

  • Von „Erziehung“ zu „Beziehung“
  • Führung durch Erwachsene
  • Sprechen Sie aus dem Herzen, benutzen Sie Ihren Verstand
  • Integrität und Kooperation
  • Gleichwürdigkeit in unseren Beziehungen
  • Was erzieht wirklich?

Neben Impuls-Referaten bieten die Seminare ausreichend Raum, persönliche Erfahrungen einzubringen.

Leitung:                 Jochen Raguse

103-1:                    Samstag, 10. November 2018

Uhrzeit:                 09.00 – 13.00 Uhr

Gebühr:                 37,50 € Einzelperson, 60,50 € Paare

Leave a Comment (0) ↓