ERWACHSENE / Kursdetails

212-30525 Engpassdehnung nach Liebscher und Bracht

Beginn Mi., 03.11.2021, 16:30 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 24,00 €
Dauer 8 Termine
Kursleitung Dagmar Martini-Castor
Bemerkungen Turnschuhe, Handtuch und Getränk

Mit der Engpassdehnung nach Liebscher und Bracht lassen sich 90% der Schmerzen im Bewegungsapparat natürlich und wirksam behandeln.
In dem Bewegungstraining lernen Sie den wirklichen Ursprung der Schmerzen zu beseitigen. Dieser liegt in den zu hohen Spannungen der Muskulatur und den verfilzten Faszien. Durch das Wiederherstellen aller Bewegungswinkel wird der hohe Druck auf die Bandscheiben und Gelenke abgebaut,dadurch werden Gefäße und Nerven wieder frei und Verschleißvorgänge werden gestoppt und Schmerzen können verschwinden.
Schmerz durch Arthrose,Rheuma,Fibromyalgien,Lumboischialgien,Wirbelgleiten,Verspannungen,Migräne u.s.w




Kurs abgeschlossen

Kursort

Gymnastikraum

Ludwig-Hillesheim-Str. 3
56626 Andernach

Termine

Datum
03.11.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Ort
Ludwig-Hillesheim-Str. 3, Kath. Familienbildungsstätte Andernach e.V., Gymnastikraum
Datum
10.11.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Ort
Ludwig-Hillesheim-Str. 3, Kath. Familienbildungsstätte Andernach e.V., Gymnastikraum
Datum
17.11.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Ort
Ludwig-Hillesheim-Str. 3, Kath. Familienbildungsstätte Andernach e.V., Gymnastikraum